Die „Nippesroller“ bestehen zur Zeit aus 3 Leuten.
 
Nämlich Uli, Bjoern und Berry.
 
Angefangen hat alles im Jahr 2008, als Uli und Berry begannen, gemeinsame Ausfahrten zu unternehmen und dabei feststellten, dass in Nippes doch eine ganze Reihe alter Schaltroller rum stehen. So dachte man sich, dass man doch mal versuchen könnte, ein paar mehr Leute für gemeinsame Ausfahrten zu begeistern.
 
Gesagt getan suchten wir uns einen Termin, verteilten Flyer in ganz Köln in den einschlägigen Läden, direkt an Roller und warben im German Scooter Forum dafür.
 
Auf diese Art kamen dann die ersten Treffen und Ausfahrten zustande, bei denen immer so 20-25 Leute kamen und sich auch schon ein Stamm von Leuten heraus kristallisierte die häufiger mitfuhren.
 
In 2009 wurde das Ganze dann fortgesetzt und auch die Resonanz wuchs stetig, so dass man irgendwann über 50 Rollerfahrer begrüssen konnte und bei der letzten Ausfahrt waren es gar über 80.
 
Im Laufe des Jahres stiess dann auch Bjoern zu uns, den es aber inzwischen ins Schwabenländle verschlagen hat, aber trotzdem immer wieder nach Kölle kommt und auch sicher mal wieder mitfahren wird.
 
Wir verstehen uns nicht als Scooterclub, sondern als lose Interessengemeinschaft, die versucht, das Hobby vieler für den Raum Köln zumindest ein paar mal im Jahr unter einen Hut zu bringen.
 
Ausserdem versuchen wir den Bereich „Termine“ konitinuierlich zu pflegen und dort auf interessante, Rollerrelevante Ereignisse hinzuweisen.
 
Wir hoffen also, Euch irgendwann mal in Nippes begrüssen zu dürfen oder sehen uns dann bei der einen oder anderen Gelegenheit, die sich in Köln ja durchaus bietet!
 
Uli, Bjoern und Berry